Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Augsburg

pace fahnen.png

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi
  • 13. Sep 2022

    Frieden stark machen

    pax christi Augsburg unterstützt die Kampagne "Deutschlands Friedensfähigkeiten stärken"

  • 24. Aug 2022

    Interview mit Daoud Nassar (Tent of Nations) auf YouTube

    Christian Artner-Schedler von pax christi Augsburg arbeitet zur Zeit im "Tent of Nations" in Palästina als Volontär. Im Film unterhält er sich mit Daoud Nassar, dem Gründer und Leiter des privaten Friedensprojekts südwestlich von Betlehem.

  • 16. Aug 2022

    Blickpunkt 1-2022 erschienen

    Kurzinformationen über die Aktivitäten von pax christi Augsburg im 1. Halbjahr sind jetzt erhältlich

  • 10. Mai 2022

    pax christ Bistumsstelle zieht um

    Am 16. Mai steht der Umzug der Bistumsstelle an. Unsere neue Adresse ist: Kitzenmarkt 20.

  • 24. Mrz 2022

    friedens räume Programmheft 2022 veröffentlicht

    Ab sofort ist das Programmheft der Lindauer friedens räume verfügbar.

  • 21. Feb 2022

    Gebet um Frieden

    Aufruf der christlich-muslimischen Friedensinitiative Deutschland

  • 08. Feb 2022

    Leserbrief zu Israel/Palästina an die AZ

    Unsere Vorsitzende Barbara Emrich hat in Reaktion auf die aktuelle Berichterstattung einen Leserbrief an die Augsburger Allgemeine geschickt.

  • 03. Feb 2022

    Programm für diözesane Eröffnung der Misereor-Fastenaktion 2022 steht

    pax christi Augsburg ist in diesem Jahr federführend bei der Organisation der diözesanen Misereor-Eröffnung am 13.3.22 in der Pfarrei St. Joseph in Tutzing.

  • 01. Feb 2022

    Ab jetzt für den Newsletter der friedens räume auf der Homepage anmelden

    Für alle, die sich regelmäßig über Aktivitäten und Neuigkeiten der friedens räume Lindau interessieren, ist die Anmeldung für den Newsletter ab sofort ganz leicht möglich.

  • 17. Jan 2022

    1. Platz beim Schöpfungspreis des Bistum Augsburg

    Am 15. Januar 2022 erlangte pax christi mit seinen friedens räumen den 1. Platz beim Schöpfungspreis des Bistum Augsburg in der Kategorie Verbände für die Ausstellung „Friedensklima – 17 Ziele für Gerechtigkeit und Frieden".

  • 25. Nov 2021

    Das Friedensgebot des Grundgesetzes und der UN-Charta achten!

    pax christi unterstützt den IPPNW-Appell an die zukünftige Bundesregierung

  • 25. Feb 2021

    Diözesane Eröffnung der Misereor-Fastenaktion am 28.2.21 in Lindau

    "Es geht! Anders." - so lautet das Motto der Misereor-Fastenaktion 2021. Die diözesane Eröffnung ist am kommenden Sonntag, 28.2.21 in Lindau. Um 10 Uhr findet ein Pontifikalgottesdienst in St. Josef mit Hauptzelebrant Bischof Dr. Bertram Meier statt. pax christi wird auf jeden Fall vertreten sein.

  • 26. Jan 2021

    Wir stellen vor: unsere neue Friedensreferentin

    Wir dürfen vorstellen: Franziska Meszaros, M.A. sozialwissenschaftliche Konfliktforschung! Seit Januar 2021 ist Franziska unsere neue Friedensreferentin im Bistum Augsburg und koordiniert künftig die Friedensarbeit von pax christi in der Diözese. Guten Start und Gottes Segen liebe Franziska!

  • 26. Jan 2021

    Atomwaffenverbotsvertrag tritt in Kraft - ohne Deutschland!

    Der pax christi Diözesanverband Augsburg ist hocherfreut, dass der Atomwaffenverbotsvertrag nach der 50. Ratifizierung am 22. Januar 2021 in Kraft getreten ist. Er fordert die Bundesregierung auf, diesen zu unterzeichnen.

  • 24. Nov 2020

    Abschied und Preisverleihung

    Die Verabschiedung von Christian Artner-Schedler als Friedendreferent von pax christi Augsburg und die Verleihung des Dr. Ike Roland-Preises waren die Höhepunkte der Diözesanversammlung 2020.

  • 10. Nov 2020

    Margot Käßmann zu Gast in den friedens räumen Lindau

    Die evangelische Theologin nahm sich vor der Tagung „Women, Faith and Diplomacy“ in Lindau Zeit, das Friedensmuseum von pax christi zu besuchen.

  • 22. Sep 2020

    Waffenthron in Lindau

    Mit einer kurzen Performance haben pax christi Augsburg und die friedensräume in Lindau an der gut frequentierten Hafenpromenade am Weltfriedenstag mit der Skulptur „Waffenthron“ auf die fortlaufenden Waffenexporte aus Europa in Kriegsgebiete aufmerksam gemacht. Gerade von der Bodenseeregion aus gehen viele Waffen in alle Welt.

  • 17. Sep 2020

    Schnelle Aufnahme der Flüchtlinge

    pax christi Augsburg unterstützt die bundesweite pax christi Kampagne "Kein Weihnachten in Moria" füe eine schnelle und großzügige Aufnahme von Flüchtlingen mit einer deutlich höheren Zahl als bisher von der Bundesregierung geplant. Briel und Begründung unter den downloads

  • 11. Aug 2020

    Friedensfest mit Hiroshima Mahnung

    Mit der Aktion am 6.8. macht pax christ auf die immer noch bestehende atomare Bedrohung aufmerksam: vor 75 Jahren verursachte in Hiroshima der Abwurf der Atombombe grausames Massensterben und Zerstörung - gemeinsam mit Augsburg als Mitglied der mayors for peace setzen wir ein Zeichen für eine atomwaffenfreie Welt und für Abrüstung auch bei uns.

  • 23. Jul 2020

    Augsburg zeigt Flagge

    Im Rahmen des Augsburger Friedensfestes hat die neue Oberbürgermeisterin Eva Weber im Vorfeld der Veranstaltung mit Kathrin Vogler "Sind die Rituale der Friedensbewegung noch zeiggemäß" die Mayors of peace"-Flagge gehisst.

  • 13. Jul 2020

    Flaggentag in Lindau

    pax christi, die Friedensräume in Lindau und die "Friedensregion Bodensee", setzen mit dem Hissen der Flagge "Bürgermeister für den Frieden" durch die Oberbürgermeisterin Lindaus Frau Dr. Alfons ein öffentliches Zeichen für eine Welt ohne Atomwaffen. Die Stadt Lindau ist auf Anregung der Friedensräume seit 2006 Mitglied der "mayors of peace"

  • 12. Mrz 2020

    pax christi bei Misereoreröffnung

    Mit einer Mitmachaktion unter dem Titel `Was dient dem Weltfrieden?` hat sich pax christi an der diesjährigen diözesanen Eröffnung der Misereor-Fastenaktion in Aichach - Griesbekerzell beteiligt.

  • 09. Mrz 2020

    Programm friedens räume 2020

    Das neue Programm der friedens räume 2020 ab sofort herunterladbar.

  • 23. Jul 2019

    8. Interreligiöser Augsburger Friedenslauf

    Unter dem Motto „Dem Frieden Beine machen“ haben über 800 Schüler*innen beim 8. Interreligiöser Augsburger Friedenslauf Gelder für Friedensprojekte erlaufen.

  • 08. Jul 2019

    Aktionstag in Büchel

    pax christi Augsburg beteiligte sich am Aktionstag am Fliegerhorst Büchel, um für den Abtransport der 20 dort stationierten amerikanischen Atomraketen zu demonstrieren. Der Tag mit starker pax christi Präsenz wurde mit einer eindrucksvollen Predigt von Dr. Margot Käßmann und der symbolischen Beseitigung von Bombenattrappen beendet.

  • 23. Mai 2019

    Claudia Roth zu Besuch in den friedens räumen

    Die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Claudia Roth besuchte die friedens räume in Lindau. Bei einer anderthalbstündigen Führung gab es einen angeregten Austausch zwischen der Politikerin und Gertrud Fersch, Waltraut Bube, Cornelia Speth, dem Leitungsteam des Friedensmuseums. Die Vizepräsidentin zeigte sich sehr beeindruckt.

  • 20. Mai 2019

    Für offenes Europa

    pax christi Augsburg hat sich mit vielen gesellschaftlichen Gruppen an der Demo am Samstag in München unter dem Titel "Ein Europa für Alle" beteiligt. Die Demo setzte ein kraftvolles Zeichen gegen einen erstarkenden Nationalismus und Rassismus und für ein ziviles und buntes Europa.

  • 29. Apr 2019

    Abrüsten statt Aufrüsten

    pax christi Augsburg demonstrierte zusammen mit vielen anderen beim Augsburger Ostermarsch für Frieden und Abrüstung. Zuvor fand ein gut besuchtes und schon inzwischen traditionelles Friedensgebet von Christen und Muslimen im Annahof statt.

  • 29. Apr 2019

    Gedenkfeier für M.J. Metzger

    Am 17.04. vor 75 Jahren wurde der Priester M.J. Metzger hingerichtet. Wie jedes Jahr gestaltete pax christi Augsburg eine Gedenkfeier an der Stele am Domplatz in Augsburg.

  • 12. Feb 2019

    Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

    Seit 1998 begeht die pax christi Basisgruppe Weißenhorn am 27.01. den Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. In diesem Jahr eine Lesung mit Karla Nieraad, die Leiterin des Stadthauses Ulm, unter dem Titel `Nach dem Schweigen´, der Amerikanerin Lillian Gewirtzmann.

  •  
    » weitere Meldungen anzeigen
    zurück

    Kontakt