Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Augsburg

Augsburg.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi
  • 07. Nov 2017

    7 goldene Nasen des Rüstungsexportes

    pax christi Augsburg führte in Kooperation mit der Augsburger Friedensinitiative und der Deutschen Friedensgesellschaft Vereinigte Kriegsdienstgegner*Innen am 3. November in Augsburg die viel beachtete Aktion `Die 7 goldenen Nasen des deutschen Rüstungsexportes` durch.

  • 26. Okt 2017

    Diözesanversammlung 2017

    Am 21.10. fand in Augsburg, Haus Edith Stein in der KHG mit zahlreichen Teilnehmern*Innen in guter Atmosphäre die Diözesanversammlung 2017 statt. Neben den Regularien wurden 3 Anträge diskutiert und verabschiedet.

  • 26. Okt 2017

    Neue Bürokraft

    Die Arbeit von pax christi Augsburg im Ottmarsgäßchen 8 unterstützt seit 1.Oktober Anna Schur, unsere neue Bürokraft.

  • 24. Okt 2017

    30 Jahre pax christi e.V.

    Mit einem Gottesdienst mit Domkapitular Dr. Hacker und der Geistlichen Beirätin von pax christi Josefa Britzelmeier-Nann begann das Jubiläumsfest zu 30 Jahre pax christi e.V. und Friedensreferentenstelle.

  • 24. Okt 2017

    Geld, Gesellschaft und Gewalt

    Auf Einladung der friedens räume sprach Dr. E. Drewermann vor 400 Zuhörern im Stadttheater Lindau zum Thema `Kapital und Christentum`. Er zeigte den interessierten Zuhörern auf, dass eine nachhaltige und damit nicht länger wachstumsbestimmte Wirtschaftsform die einzig realistische und tragfähige ist.

  • 04. Aug 2017

    Reuven Moskovitz, der israelische Friedensaktivist ist am 4. August im Alter von

    pax christi Augsburg trauert um diesen Friedensfreund. Reuven, der mit mehreren internationalen Friedenspreisen ausgezeichnet wurde war seit Jahren Ehrenmitglied der pax christi Diözesanstelle Augsburg. Die einzige Person, der dieser Titel von pax christi Augsburg bisher übergeben wurde.

  • 26. Jul 2017

    pax christi Augsburg befrägt BundestagskandidatInnen

    Die Diözesanstelle von pax christi Augsburg befrägt die KandidatInnen zur Bundestagswahl 2017 im Bereich der Diözese Augsburg.

  • 25. Jul 2017

    7. Interreligiösen Augsburger Friedenslauf

    In der Trägerschaft von pax christi Augsburg und unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Dr. Kurt Gribl und den Vertretern der verschiedenen Kirchen und Religionsgemeinschaften fand am 19. Juli der 7. Interreligiöse Augsburger Friedenslauf am Dom statt.

  • 04. Jul 2017

    Förderpreis für die friedens räume

    Die Ike und Berthold Roland-Stiftung hat am 1. Juli den Förderpreis 2017 an die friedens räume verliehen.mehr..

  • 27. Jun 2017

    Peace needs visions

    18 Teilnehmer der 12tägigen pax christi Begegnungsreise sind mit intensiven Erfahrungen aus Palästina und Israel zurückgekehrt. Mit einer Graffiti-Aktion 'Peace needs visions' hat die Gruppe ihren Protest gegen die Trennungsmauer und die 50jährige Besatzung ausgedrückt. mehr

  • 24. Mai 2017

    Internationaler Museumstag mit Weltcafé

    Zum Internationalen Museumstag organisierten die friedens räume im Lindau ein Welt-Café.

  • 16. Mai 2017

    Plädoyer für mehr Weltverantwortung im Sinne des Papstes

    Konferenz aus Verbänden und Seelsorgeamt gut besucht – politische Herausforderungen aus Laudato Si Das Politikverständnis von Papst Franziskus stand im Mittelpunkt der Konferenz der Referenten aus den Verbänden und dem Seelsorgeamt im Bistum Augsburg, an der auch pax christi teilnahm.

  • 27. Apr 2017

    Renk greift an

    5 kritische Aktionäre darunter Christian Artner-Schedler von pax christi haben an der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Renk AG in Augsburg teilgenommen. Renk aus Augsburg ist Weltmarktführer bei Getrieben für Kettenfahrzeuge, sprich Panzer und Spezialgetriebe u.a. für den Leo2, israelischen Merkava und türkischen Altay.

  • 17. Apr 2017

    Gedenken an Dr. M.J. Metzger am Augsburger Dom

    Anlässlich der Hinrichtung des Priesters Dr. M. J. Metzger vor 73 Jahren durch die nationalsozialistische Diktatur veranstaltete pax christi Augsburg eine Gedenkfeier an der Stele am Dom.

  • 11. Apr 2017

    Saisoneröffnung der friedens räume

    Mit einer mutmachenden Matinee ist die Museumssaison 2017 der friedens räume in Lindau eröffnet worden. Der Referent Dr. Buder lud die zahlreichen BesucherInnen mit einem Zitat von Hilde Domin : „ Nicht müde werden, sondern dem Wunder leise wie einem Vogel die Hand hinhalten“ zu einer Haltung der aktiven Gewaltfreiheit ein. (mehr...)

  • 06. Apr 2017

    Postkartenaktion jetzt unterstützen

    pax christi hat eine Postkartenaktion gegen sie Streichung der Gelder für pax christi deutsche Sektion durch den Verband der Diözesen Deutschlands VDD gestartet.

  • 06. Apr 2017

    Katholische Verbände mischen mit!

    Bundestagswahl 2017 – Die Konferenz katholischer Verbände im Bistum Augsburg mischt sich ein!

  • 06. Apr 2017

    Neuer Blickpunkt erschienen

    Der Blickpunkt, die Zeitschrift von pax christi Augsburg ist mit einer neuen Ausgabe erschienen und hier downloadbar.

  • 02. Apr 2017

    An die Bischöfe: pax christi nicht streichen!

    pax christi unterstützen - Online-Petition unterschreiben

  • 23. Mrz 2017

    Die Welt ist voller guter Ideen - lasse sie wachsen

    Diözesane Eröffnung der Misereor Fastenaktion am 12. März in Schrobenhausen mit dem Gast Isidore Oudraogo aus Burkina Faso Die Welt ist voller guter Ideen – lasse sie wachsen, war das Leitthema der diesjährigen Fastenaktion von Misereor.mehr...

  • 14. Mrz 2017

    Aktion gegen den Rüstungshandel

    pax christi hat mit ihrem Friedensreferenten Christian Artner-Schedler an der Aktionskonferenz ‚Stoppt den Waffenhandel’ teilgenommen.

  • 16. Feb 2017

    Gedenken an die Opfer des Nazi-Regimes

    Seit Jahren organisiert die Weißenhorner pax christi Gruppe zusammen mit anderen Veranstaltern den Gedenktag am 27. Januar (Befreiung des KZ in Auschwitz) um den Opfern des Nazi-Terror-Regimes eine Stimme zu geben.

  • 14. Feb 2017

    Demo gegen Abschiebung nach Afghanistan

    pax christi beteiligte sich an der Demo gegen die Abschiebung von Flüchtlingen nach Afghanistan.

  • 26. Jan 2017

    pax christi Vorstand bei Bischof Dr. Konrad Zdarsa

    In dem Gespräch mit Bischof Konrad Zdarsa hat dieser dem pax christi Vorstand Augsburg zugesagt, bezüglich der Finanzstreichung des Verbandes Deutscher Diözesen für die pax christi Bundesebene mit dem pax christi Bischof Heinz Algermissen zu sprechen.

  • 08. Dez 2016

    pax christi Besinnungstag

    Hoffnung ist ein Wort aus Licht - war das Thema unseres pax christi Besinnungstages am 3. Dezember 2016

  • 29. Nov 2016

    Reuven Moskovitz in der Maria Ward Realschule

    Im Rahmen der Ausstellung 'Frieden geht anders' war der 88 jährige jüdische Friedensaktivist und Holocaust-Überlebender Reuven Moskovitz in drei 9. Klassen der Maria Ward Realschule in Augsburg.

  • 22. Nov 2016

    Ausstellung ‚Frieden geht anders’

    Mit den beiden Schulleiterinnen der Maria Ward Schulen, Frau Multrus und Frau Müller, dem Beauftragenten für Friedensbildung des Zentrums Ökumene der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau Wolfgang Buff ....

  • 31. Okt 2016

    pax christ-Delegiertenversammlung 2016 in Fulda

    Vom 28.10-30.10.2016 trafen sich die pax christi-Mitglieder zu ihrer jährlichen Delegiertenversammlung in Fulda. Unter ihnen auch der Friedensarbeiter des Diözesanverbandes Augsburg Christian Arner-Schedler.

  • 25. Okt 2016

    Gespräch mit Landtagsabgeordneten zu Flucht

    pax christi Augsburg sprach mit Landtagsabgeordneten Johannes Hintersberger von der CSU zum Thema Flucht

  • 26. Jul 2016

    In Lindau „Dem Frieden Beine machen"

    Das war das Motto des 5. Interreligiösen Friedenslaufes am 20. Juli in Lindau. SchülerInnen aus Lindau und Umgebung waren aufgerufen, ein Zeichen für Frieden und Toleranz zu setzen. Fast 700 junge Menschen sorgten bei sommerlichen Temperaturen für eine gute Stimmung. mehr...

  •  
    » weitere Meldungen anzeigen zurück

    Kontakt